Menu
Menü
X

Impressionen vom Gemeindefest

  • B. Sieck
  • B. Sieck
  • B. Sieck
  • B. Sieck
  • B. Sieck
  • B. Sieck
  • B. Sieck
  • B. Sieck
  • B. Sieck
  • B. Sieck
  • B. Sieck

Ökumene - was heißt das?

Der Begriff Ökumene umfasst verschiedene Dimensionen. Er ist umfassend und konkret zugleich. »Der ganze bewohnte Erdkreis« (Lk 2,1) – so die Bedeutung des griechischen Wortes oikoumene – ist der Raum, in dem der christliche Glaube, in dem Christen und Kirchen sich bewegen. Christen sind von Anfang an weltweit Geschwister. Was sie in ihrer Gemeinde, in ihrer Kirche erleben, ist immer nur »eine Provinz in der weltweiten Kirche Jesu Christi« (Ernst Lange).

Ökumene hat deshalb viel mit der Gestaltung von Beziehungen zu tun - daran wollen wir arbeiten.

top