Menu
Menü
X

...im Gottesdienst zum Gründonnerstag 2022

Chorproben aktuell

Die Proben sind jeden Mittwoch Abend von 20:00 - 21:30 - außer in den Schulferien.

Geprobt wird im großen Saal des Dietrich-Bonhoeffer-Hauses, Huttenstraße 1, direkt bei der Kirche.

Sie haben Spaß am Singen?

PB

...dann singen Sie bei uns mit!

Alter und Koffesionszugehörigkeit spielen keine Rolle!

Warum wir singen? 

Wir singen zu Ehren Gottes!

  • Wir haben Freude und Spaß an der Musik und der Gemeinschaft. 
  • Wir machen Musik mit Kopf, Herz und ganzem Körper. 
  • Wir wirken aktiv im Gottesdienst mit und tragen damit zur lebendigen Gemeinde bei. 

Unsere Auftritte 

Der Chor singt mehrmals im Jahr in den Gottesdiensten, oftmals bei den Konfirmationen udn auch immer wieder zu den größeren Feiertagen wie z.B. Weihnachten, Karfreitag, Pfingsten, Erntedank und Ewigkeitssonntag im Gottesdienst.
Auf dem Programm stehen auch größere Werk zusammen mit Orchester. Dazu gehören Bachkantaten, kleine Messen etc. Und: Zweimal im Jahr veranstalten wir ein ökumenisches „Offenes Singen“, am Vorabend zum ökumenischen Gemeindefest in Finthen im Sommer sowie am 1. Advent.

Ökumene 

Neben dem gemeinsamen Offenen Singen gestalten wir zusammen mit dem kath. Kirchenchor eine eigene Fassenachtssitzung, den „Worschtabend“, der mittlerweile zum "Geheimtipp" in Finthen geworden ist.

Freizeit 

Viel Zeit für intensive Probenund für die Geselligkeit haben wir bei unserer jährlichen Chorfreizeit über ein ganzes Wochenende an verschiedensten Orten. Wir waren z.B. schon im Elsaß, im Taunus, im Rheingau, an der Nahe und im Mittelrheintal.

November 22: Planung einer Chor-Freizeit

Erfüllt vom Chorklang und vielen schönen Erlebnissen...

so geht´s nach einer Chorfreizeit für alle Sängerinnen und Sänger wieder in den Alltag.

Wenn uns die Pandemie-Lage nicht wieder einen Strich durch die Rechnung macht, geht es im November wieder mal auf "richtige" Chorfreizeit: 

 

Freitag, 11. bis Sonntag, 13.11.2022 im Hildegard-Forum auf dem Rochusberg (Bingen).

Die jährliche Probenfahrt war bis Corona eine liebe Tradition, die wir uns nicht mehr wegdenken wollten. Intensive Übungseinheiten, gemütlich-gesellige Abende, ein kulturelles I-Tüpfelchen und nette Menschen - das ist der Stoff, aus dem eine tolle Chorfreizeit gemacht ist. Die letzte ihrer Art war 2019 und in unserer Erinnerung ein schönes Erlebnis!!!

2020 und 2021 mussten die gewohnten Chorfreizeiten jedoch leider ausfallen. Immerhin gab es im Oktober 2020 ein Chor-Proben-Wochenende in Finthen und 2021 eine entsprechende Aktion in der Altmünsterkirche und der Mainzer Altstadt.

 

 

top