Menu
Menü
X

Audiogottesdienst am 5. Sonntag nach Trinitatis, den 12.07.2020

HERZLICHE EINLADUNG zum Audiogottesdienst mit Pfarrerin Petra Eschmann und Lektorin Sabine Kluge am 5. Sonntag nach Trinitatis, den 12.07.2020 (Läuten der Kirchenglocken um 10:00 Uhr). Mit Gott neue Wege wagen, wie die Jünger vor 2000 Jahren: darüber möchte Pfarrerin Eschmann am heutigen Sonntag mit Ihnen nachdenken.

Die Audiodatei zum Gottesdienst finden Sie hier ...

Den Gottesdienst zum Mitlesen finden Sie hier ...

Die Kollekte ist für die Arbeit der Suchtkrankenhilfe der Diakonie Hessen bestimmt. In der diakonischen Suchthilfe sind viele Ehrenamtliche engagiert. Sie sollen gut aus- und fortgebildet werden. Zudem sollen mit gezielten Maßnahmen die Zugänge zu den Hilfsangeboten und deren Qualität verbessert werden.

Bitte übweisen Sie auf nachstehendes Konto.
IBAN DE71 5206 0410 0104 1000 00

 

 

Gottesdienst auch wieder in der Kirche!

SieckKirche Innenraum
Kirche Innenraum

Ab Sonntag, 28.6. feiern wir Gottesdienste auch wieder in unserer Kirche.
Dies betrifft die Gottesdienste von Pfarrer Wilhelm und Prädikantin Neumann-Beeck (28.6., 19.7. bis 16.8., 30.8., 13.9. und 27.9.). Die Gottesdienste werden live gestreamt und nach dem Gottesdienst wie bisher auf die Homepage zum Nachschauen gestellt.

Die Gottesdienste von Pfarrerin Eschmann werden als Audio-Gottesdienste aufgenommen und zum gemeinsamen Feiern, zum Hören und Mitlesen auf die Homepage der Kirchengemeinde gestellt (05.07., 12.07., 23.08., 06.09. und 20.09.).

Da die Kirche nur eingeschränkt besetzt werden darf, empfiehlt sich eine Anmeldung im Gemeindebüro, Tel. 475409. Die Kontaktdaten müssen weiterhin erfasst werden.

Mr. zehn Prozent
12.07.2020 aw

Mister Zehn-Prozent erhöht Spendeneinsatz um 10.000 Euro

Die Corona-Pandemie dauert weltweit an, viele Menschen mussten Reisen absagen oder verschieben. So ging es auch dem unbekannten Großspender der Zehn-Prozent-Aktion. Ein Kurzurlaub und eine größere Reise fielen aus. Das Geld spendet er jetzt seiner Aktion: Er stockt seinen Beitrag um 10.000 Euro auf 40.000 auf.

Ägypter im Kloster Eberbach
09.07.2020 evb

Aktion: #HimmlischeFerien daheim

Himmlische Ferien kann man auch daheim verbringen. Unter dem Hashtag #HimmlischeFerien sammelt die Evangelische Kirche in den sozialen Netzwerken Tipps zu Ausflugszielen in der Region. Mitmachen ist ausdrücklich erwünscht!

Das Höhenkreuz auf dem Lutherberg bei der Burg Herzberg nahe Alsfeld.
08.07.2020 vr

Der Lutherweg hat einen neuen Höhepunkt

Der Lutherweg quer durch Hessen-Nassau hat ein neues Wahrzeichen. Der Pfad lohnt sich. Denn Pilgern kann in Coronazeiten gerade jetzt eine gute Gelegenheit sein, mit sicherem Abstand unterwegs zu sein und doch eng mit dem Inneren und Gott verbunden zu bleiben.

 

Posaunen
01.07.2020 vr

Wie gefährliche ist Musik? Neue Handreichung erschienen

Gesang und Musik gehören derzeit zu den umstrittendsten Corona-Themen, wenn es um die Sicherheit in den Gemeinden geht. Doch wie gefährlich ist die Luft, die Sängerinnen und Sänger ausstoßen? Und lassen Blasinstrumente wirklich besonders viele gefährliche Teilchen durch das Kirchenschiff wabern? Für alle Musikfans gibt es aber auch viel Hoffnung in diesem Sommer.

"Living Room!"-Gottedienste
25.06.2020 red

EKD-Zuschauer-Umfrage zu Online-Gottesdiensten startet

Corona hat viele Kirchengemeinden zum Aufbruch bewegt. Innerhalb weniger Tagen und Wochen stellten sie Live-Gottesdienste und Online-Andachten auf die Beine. Jetzt kommen die Zuschauerinnen und Zuschauer zu Wort.

Morgenandacht beim digitalen Jugendkirchentag
15.06.2020 rh

Die Welt verändern. Aber wohin?

Die evangelischen Jugendlichen hatten für ihren diesjährigen Jugendkirchentag das Motto gewählt „WI(r) verändern die Welt. Bist du dabei?“ Damit erinnern sie an die Diskussion um eine gesamtgesellschaftliche, globale Transformation, die den Klimaschutz im Blick hat. Welche Schritte der Bundesregierung gab es dazu im Konjunkturpaket?

Stimmungsvolles Lichtermeer im Büsing-Palais beim Jugendkirchentag in Offenbach 2016
12.06.2020 vr

„... dann streamen wir eben“ - Jugendkichentag geht online

Hätte, hätte, Fahrradkette: Eigentlich würden an diesem langen Wochenende bis zu 5000 junge Leute in Wiesbaden den 10. Jugendkirchentag feiern. Doch dann kam Corona. "Uns doch egal", dachten sich die Macherinnen und Macher und verlegten das Event ins Internet - samt selbstgestrickter Tanzeinlagen.

 

Protestanten und Katholiken haben unterschiedliche Auffassungen vom Abendmahl
10.06.2020 mv

Fronleichnam – evangelisch betrachtet

In der katholischen Kirche ist Fronleichnam einer der wichtigsten Feiertage. Lange Zeit haben Protestanten an diesem Tag mit Wäschewaschen protestiert. Der Grund: Beide Konfessionen haben ein unterschiedliches Verständnis vom Abendmahl.

top