Menu
Menü
X

Gottesdienst am 1. Advent

ABSAGEN

Die Andachten zum 1. (ök. Singen) und 3. Advent (Adventskonzert der Kirchenmusik) müssen Coronoa-bedingt leider abgesagt werden!
Das ist sehr bedauerlich, da auch die Teilnehmenden bereits mit großer Freude in der Vorbereitung gearbeitet hatten. Vielen Dank dafür.

#beziehungsweise - jüdisch und christlich

#bzw

Die ökumenisch verantwortete Kampagne #beziehungsweise –jüdisch und christlich: näher als du denkst“ möchte dazu anregen, die enge Verbundenheit des Christentums mit dem Judentum wahrzunehmen. Auch und gerade im Blick auf die Feste wird die Verwurzelung des Christentums im Judentum deutlich. Mit dem Stichwort „beziehungsweise“ soll der Blick auf die aktuell gelebte jüdische Praxis in ihrer vielfältigen Ausprägung gelenkt werden. Die Kampagne ist ein Beitrag zum Festjahr 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland.

Einschulungsgottesdienst
24.11.2021 vr

Jung: „Kirche mit leichtem Gepäck werden“

In Zusammenhang mit dem Zukunftsprojekt „ekhn2030“ sagte Kirchenpräsident Volker Jung, dass es nötig sei, „sich von manchem, was dauerhaft Mittel bindet“ zu trennen, um auch in Zukunft Bewegungsspielräume für die kirchliche Arbeit zu erhalten. Dabei gehe es darum, kirchliche Arbeit sowohl an den Mitgliedern als auch am Gemeinwesen auszurichten.

Mehr motivieren für Corona-Impfungen mit der Aktion #EinPiksFuerAlle
22.11.2021 rh

Booster für die Impfbereitschaft

Die Intensivstationen füllen sich wieder mit Covid-Patientinnen- und Patienten, dem bereits erschöpften Pflegepersonal wird auch im Herbst und kommenden Winter 2021 großes Engagement für die Erkrankten abverlangt – auch in den Krankenhäusern auf dem Gebiet der EKHN. Deshalb möchte die EKHN verstärkt die Impfbereitschaft fördern.

Henriette Crüwell (l.) und Ursula Kuhn (r.) wollen Pröpstin werden.
22.11.2021 vr

Zwei Pfarrerinnen wollen Pröpstin in Mainz werden

Zwei Pfarrerinnen wollen evangelische Pröpstin für den Bereich Rheinhessen und Nassauer Land werden. Henriette Crüwell aus Offenbach und Ursula Kuhn aus Wiesbaden bewerben sich um das regionale Leitungsamt. Die Entscheidung fällt am Mittwochmittag.

Evangelische Kirche in Deutschland und Ratsvorsitzender Heinrich Bedford-Strohm 2021
07.11.2021 epd/red

EKD: Wer tritt die Nachfolge von Heinrich Bedford-Strohm an?

Ein Coronafall macht den Delegierten einen Strich durch die Rechnung: Die Synode der Evangelischen Krche in Deutschland (EKD) muss kurzfristig digital stattfinden. Statt Flurgesprächen in Bremen gibt es jetzt Starren auf Kacheln zuhause. Im Mittelpunkt bleiben die Wahlen für in den neuen Rat und die Frage: Wer tritt die Nachfolge des bisherigen Ratsvorsitzenden Heinrich Bedford-Strohm an?

Spielfiguren aus Holz im Sand
04.11.2021 eaa_mtk

Lust auf Gemeinde

Die „Ideenmesse – Lust auf Gemeinde“ findet am 5. März 2022 in den Messehallen in Gießen statt. Die Ideenmesse will ehren- und hauptamtlich Mitarbeitenden immer wieder Lust auf Gemeinde und Kirche machen und gibt Ihnen viele Ideen, Anregungen und Impulse mit auf den Weg.

Tabu-Thema Depression im Film-Gottesdienst mit Stephan Kuger.
03.11.2021 vr

Depressionen: Wenn das Licht fehlt (Mit Video)

Es ist ein außergewöhnlicher Video-Gottesdienst für den Spätherbst, den die Karbener Pfarrerin Nadja Burgdorf und Stephan Kuger gedreht haben. Einfühlsam widmen sie sich dem Tabu-Thema Depression.

21.10.2021 h

Universitätsgottesdienst in der Christuskirche am Reformationstag

Am Sonntag, den 31. Oktober 2021, findet um 11:15 Uhr zum ersten Mal nach längerer Zeit wieder mit dem Mainzer Bachchor ein Universitätsgottesdienst in der Christuskirche in Mainz statt. Predigerin dieses Gottesdienstes am Reformationstag wird Oberkirchenrätin Melanie Beiner sein. Die Theologin Beiner, die beratendes Mitglied der Kirchenleitung der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau ist, predigt – zum Anlass des Reformationsfestes passend – über die evangelische Freiheit.

top